Arzthaftungsrecht

Sie sind der Meinung, Ihr Arzt hat Sie falsch behandelt? Eine Operation hat eine Verschlimmerung statt Linderung gebracht? Anlässlich eines Krankenhausaufenthaltes hat sich Ihr Gesundheitszustand verschlechtert? Oft ist es eine ganze Kette von Umständen, die zu einer falschen Behandlung oder einem nicht zufriedenstellenden Ergebnis einer Behandlung führt.

Zwar führt nicht jede falsche Behandlung zu einem Anspruch gegen den Arzt, das Krankenhaus oder Dritte. Die Rechtsprechung und das „Patientenschutzgesetz“ geben Ihnen allerdings erhebliche Rechte an die Hand.

Wir beraten Sie umfassend über Ihre Möglichkeiten und vertreten Ihre Interessen (angefangen von der außergerichtlichen Inanspruchnahme einer Haftpflichtversicherung über das Verfahren bei der Gutachterkommission bis zum Prozess).

Bei Fragen auf diesem Gebiet wenden Sie sich bitte an Herrn Rechtsanwalt Dr. Thorsten Kassner.

 Wir empfehlen, sich frühzeitig durch uns beraten und ggf. vertreten zu lassen. Zu einem ersten Beratungsgespräch bringen Sie möglichst bereits alles mit, was Sie an ärztlichen Unterlagen zur Verfügung haben.

Jetzt beraten lassen

05451 94 23 0